Restaurant van Hal

Van Hal Restaurant befindet sich im Weiler Voorst in Gendringen entfernt. Voorst hat etwa 300 Einwohner, hat aber keine Schule, Kirche oder Geschäft.

Im Jahr 1868 war Bernard Stapelbroek die erste Müller in der Mühle Voorstse. Im Jahr 1876 heiratete Bernard Elisabeth Brus und sie ließen sich in ihrer neuen Heimat am Voorstsestraat 34 (jetzt Grensweg). Am 13. Mai 1899 heiratete ihre Tochter Theodora Stapelbroek mit Johannes Hubertus van Hal.

Bis dahin war es das Familienunternehmen aus einer Mühle, ein Café und eine Bäckerei. Im Jahr 1905 erhielt Johannes van Hal, eine Lizenz zu „Schnaps verkauft im Einzelhandel“. Fortan Lauge in Abweichung von der dann nach Hause und Café Van Hal geboren wurde verkauft.

foto-restaurant-2

Das Halbe Hahn

Im Jahr 1908 wurde John eine Lizenz vergeben eine Scheune zu bauen, die als Samentrocknung verwendet wurde. Später im Jahr 1933, die Scheune hinter dem Fräs- und Bäckerei wurde in einen Raum umgewandelt und als Nachbarschaftsfunktion verwendet und für die Parteien. Anfang der 50er Jahre begann Riek und Frans van Hall mit dienen „Es Halb Schwanz“. Die Hälfte Hahn war ein Erfolg und im Jahr 1958 wurde offiziell Van Hal Restaurant Van Hal.

Im Jahr 1952 im Jahr 1964 die Getreidemühle und hielt auch die Bäckerei, auch werden diese Bereiche dann zum Restaurant hinzugefügt.

Es ist jetzt 2011 und die Voorstsestraat genannt jetzt der Grensweg aber Van Hal Restaurant noch die Hälfte des hahn mit Vergnügen dient. Was wir bei Van Hal hat nie den Achterhoekse geniality verloren werden, da hier nach wie vor von größter Bedeutung ist. Im Laufe der Jahre unser Menü bis zu etwa 80 Gerichte erweitert durch ist.

Neben einer umfangreichen Speisekarte wir eine Party gemacht für Sie, von einem intimen Abendessen für Ihre Mitarbeiter-Party organisieren können, sind wir ein Allrounder.

foto-restaurant

Wir würden gerne von Ihnen hören

Restaurant van Hal, Grensweg 13
7083 AM Voorst/Gendringen
Niederlande
t: +31-(0)315-681262
e: [email protected]

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag* Geslossen
Di t/m Fri. 11.00 – 21.00 uur
Samstag 11.00 – 22.00 uur
Sonntag 11.00 – 21.00 uur

Folgen Sie uns